W√§hrend die Staats‚Äď und Regierungschefs der Welt versprechen, die Entwaldung bis 2030 auf der COP26 zu beenden: 9 reasons why rainforests are important

In COP26 news Heute haben √ľber 100 Staats‚Äď und Regierungschefs der Welt geschworen, die sch√§dlichen Auswirkungen der Entwaldung bis 2030 zu beenden – und sogar umzukehren. Dies ist der erste gro√üe Deal der Klimakonferenz.

Brasilien, ein Land, in dem gro√üe Teile des Amazonas-Regenwaldes abgeholzt wurden, unterzeichnete ebenfalls das Abkommen, wobei rund ¬£ 14bn ($ 19.2bn) zur Unterst√ľtzung der Sache zugesagt wurden.

Der britische Premierminister Boris Johnson sagte zu dem Deal: „Wir m√ľssen den verheerenden Verlust unserer W√§lder stoppen und die Rolle der Menschheit als Eroberer der Natur beenden und stattdessen der H√ľter der Natur werden.“

Experten warnten jedoch schnell davor, dass ein √§hnliches Versprechen von 2014 nie zu bedeutenden Ma√ünahmen f√ľhrte.

Haben Sie sich jemals gefragt, warum Regenw√§lder wichtig sind? Laut Emmanuelle Berenger, Leiterin der Abteilung f√ľr nachhaltige Waldbewirtschaftung bei der Rainforest Alliance, sind sie f√ľr unser √úberleben als Spezies und auch f√ľr das Leben auf der Erde von entscheidender Bedeutung.

√úber eine Milliarde Hektar ‚Äď das ist eine Fl√§che von der Gr√∂√üe Europas ‚Äď wurden in den letzten vierzig Jahren zerst√∂rt, und die Zerst√∂rung geht weiter und bringt den Planeten in Gefahr.

Wenn Sie daran interessiert sind, nachhaltiger zu leben und Ihren Kohlenstoff-Fu√üabdruck zu reduzieren, werden Sie wissen, dass die Bek√§mpfung der Entwaldung der Schl√ľssel ist. Der Schutz und die Wiederherstellung von W√§ldern k√∂nnten die globalen Emissionen um ein Drittel umkehren – wenn Sie also einen anderen Grund (oder neun) brauchen, um die Regenw√§lder der Welt zu sch√ľtzen, lesen Sie weiter. Sie erfahren, warum Regenw√§lder wichtig sind ‚Äď und gepflegt werden m√ľssen – von jemandem, der sie t√§glich sch√ľtzt und sch√ľtzt.

Verpassen Sie nicht unsere Leitfäden zur Rettung der Ozeane und zur Reduzierung Ihres Wasserverbrauchs, während Sie hier sind.

 Warum Regenwälder wichtig sind: Eine Luftaufnahme von Regenwald und Fluss

Warum Regenw√§lder wichtig sind: 9 schl√ľsselpunkte

Wälder absorbieren Treibhausgase wie Kohlendioxid

Pflanzen absorbieren und speichern Kohlendioxid, so Berenger, und allein die Regenw√§lder der Welt geben uns das Potenzial, 23% des nat√ľrlichen Klimaschutzes zu leisten, der bis 2030 ben√∂tigt wird, teilt sie mit.

„Sie absorbieren nicht nur Kohlendioxid, sondern helfen uns auch, das globale Klima zu stabilisieren“, erkl√§rt sie.

Wälder reinigen die Luft

Regenwälder sind die Luftfilter der Natur, teilt sie mit.

„Sie sammeln und filtern √ľbersch√ľssigen Kohlenstoff und Schadstoffe ‚Äď ganz zu schweigen von stinkenden Ger√ľchen ‚Äď und setzen durch Photosynthese frischen Sauerstoff frei“, erkl√§rt sie.

Wälder helfen, den Wasserkreislauf der Erde zu regulieren

Regenw√§lder sind der Schl√ľssel zum globalen Bew√§sserungssystem der Erde, das Wolken und „fliegende Fl√ľsse“ bildet und dabei hilft, S√ľ√üwasser rund um den Globus zu verteilen.

 Warum Regenwälder wichtig sind: Eine Frau, die im Regenwald arbeitet

Wälder stabilisieren den Boden

Wussten Sie schon? Nur ein L√∂ffel Regenwaldboden enth√§lt etwa 50.000 verschiedene Arten von Bakterien und unterst√ľtzt Millionen von Arten.

„Wenn Abholzung geschieht, geht dieser Reichtum verloren – f√ľr immer“, teilt Berenger mit. „W√§lder sch√ľtzen den Boden auch vor sch√§dlicher Erosion, die Wasserstra√üen f√ľllen und kontaminieren kann“, erkl√§rt sie.

W√§lder sch√ľtzen die Artenvielfalt und gef√§hrdete Arten

Regenw√§lder sind die artenreichsten √Ėkosysteme der Erde und beherbergen buchst√§blich Millionen ‚Äď viele unentdeckte ‚Äď Arten.

„Einige Indikatoren deuten darauf hin, dass wir allein durch Abholzung bereits rund 50.000 Arten pro Jahr verlieren“, teilt sie mit.

Wälder bieten Lebensgrundlagen

Interessanterweise sind Regenw√§lder die Heimat und alle Ressourcen f√ľr rund 1,2 Milliarden Menschen auf der ganzen Welt.

„Sie bieten ein wesentliches Mittel f√ľr Nahrung, Unterkunft, Gesundheit und Medizin und sind von zentraler Bedeutung f√ľr die Erhaltung einer Vielfalt von Kulturen und Identit√§ten“, erkl√§rt Berenger. „Au√üerdem leben Millionen mehr von Waldr√§ndern und sind auf Einkommen oder nat√ľrliche Ressourcen wie Obst, Kaffeebohnen, Holz, N√ľsse und Baumsaft angewiesen.“

 Warum Regenwälder wichtig sind: Kaffeebohnen

Wir bieten eine Apotheke

Dies ist vielleicht nicht eine, die Sie vielleicht erraten haben. W√§lder haben den Menschen, die dort leben, immer Pflanzenmedizin zur Verf√ľgung gestellt, aber wussten Sie, dass etwa 25% unserer modernen Medikamente aus tropischen Waldpflanzen stammen?

„Es wird angenommen, dass dies nur die Spitze des Eisbergs ist, da 99% der Heilpflanzenverwendung von der westlichen Welt ungenutzt bleibt“, teilt Berenger mit.

Wälder liefern Lebensmittel, die Sie lieben

Denken Sie an Bananen, Ananas, N√ľsse und sogar Kaffeebohnen ‚Äď die W√§lder sind reiche √Ėkosysteme, die den Menschen mit einer F√ľlle von Lebensmitteln versorgen, die wir lieben und regelm√§√üig genie√üen.

W√§lder sch√ľtzen unsere Zukunft

Last but not least ist der Schutz der Regenw√§lder nach Ansicht des Experten wohl das beste, nat√ľrlichste und kosteng√ľnstigste Mittel zur Bek√§mpfung der Klimakrise.

Es ist Zeit ‚Äď handeln Sie jetzt, um zu recyceln, Ihren Plastikverbrauch zu reduzieren und Fast Fashion zu vermeiden, um Ihren Beitrag zu leisten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.